Stephane Leonard Lykkelig Dyr CD (Heilskabaaal/naivsuper HK009/nasu014) Ein zart tupfendes Electronica-Album legt Stephane Leonard vor. Schon das Coverartwork der CD-Edition spricht Bände: Jason Yates (Black Dice u.a.) lässt sich die Typo zitternd vor einem spielerisch-zackigen Quadrathintergrund abheben. Die Verhältnisse von Vorder- und Hintergrund sind nie ganz klar. So auch in der Musik, die mal selbstsicherer...