Sum Of R
s/t CD
(Utech Records URCD025)

Reto Maeders Doom-Projekt liefert hier einen genialen Streich; man kann es nicht anders sagen! Die edel-teuflische Verpackung führt in die sinistre Grundstimmung ein. Die Musik von Sum Of R fasziniert dann aber weniger durch überbordende Drones und Monolith-Riffs als vielmehr durch zerrend-bohrende geisterhafte Klänge, die sich superslow aufbauen und dann im Nichts wieder verschwinden. Wie eine bleierne Kiste, die in einem tiefschwarzen Teich versinkt. Manchmal denkt man an Schreie ausgemergelter Körper. Angenehm ist das nicht, aber perfekt inszeniert und stilvoll präsentiert. Fürs erste Date würde ich allerdings was anderes auflegen… 🙂
Zipo
www.utechrecords.com