konzerte und events

aufabwegen header image 2

18/11/2017: Konzert/Kunst/Input: Miki Yui / Bartotainment / Till Kniola

·

flyer_lama

Till Kniola will give a presentation of the aufabwegen label and reflect on the subject of Geräuschmusik (in German). He will also play some records.
This is part of a wonderful event in Düsseldorf hosted by Initiative Lama Musik. The entrance is free, but you can donate. See all info on location, etc. below (in German).

Samstag, 18. November 2017, 19 Uhr, Sprachtherapeutische Praxis Juchems/Berg, Reisholzer Straße 1, 40231 Düsseldorf, Eintritt frei (Spenden erwünscht)

Eine Veranstaltung von Lama-Musik e.V. – Verein zur Förderung musikalischer Vielfalt

In den Räumen einer Sprachtherapeutischen Praxis gibt es an diesem Abend für die Zuschauerinnen und Zuschauer einiges zu erleben. Eine Live-Klebeinstallation mit Bartotaimnent, eine Einführung in die Welt der Geräuschmusik mit DJ Zipo und als Abschluss ein Konzert mit der wundervollen Miki Yui.

Die raumfüllenden Installationen von Sebastian Kalitzki auch bekannt als BARTOTAINMENT, umhüllen den Besucher und nehmen ihn in ihre Mitte. Seit beinahe 15 Jahren ist der 1981 in Berlin West geborene und mittlerweile meist in Düsseldorf tätige Sebastian Kalitzki bereits als Künstler aktiv und arbeitet vorwiegend mit farbigem Klebeband. Die “klebenden Linien” von der Rolle sind zu seinem Pinsel, zu seinem Stift geworden. Einzigartige Arbeiten aus Linien auf großflächigen Untergründen, an Wand, Boden und Decke sind sein Markenzeichen.
Am 18. November gibt Bartotaiment den Zuschauern die Möglichkeit live mitzuerleben, wie seine Installation entsteht.
www.bartotainment.com

Till Kniola betreibt das Label aufabwegen und hat darauf schon über 50 Veröffentlichungen aus den Bereichen Geräuschmusik, Ambient und Fieldrecordings rausgebracht. Als DJ Zipo spielte er bereits DJ-Sets auf den Europatouren von Aube, Troum, Marc Behrens und Asmus Tietchens. Mit Asmus Tietchens arbeitet er eng zusammen und hat auch die erste Monographie über diesen herausragenden Elektronikpionier herausgegeben. Till Kniola kuratiert Sound-Events in Köln und ist Artistdirector des Geräuschwelten-Festivals in Münster.

In Düsseldorf wird DJ Zipo mit einem DJ-Set Einblicke in die vielfältige Welt der Geräuschmusik geben.
www.aufabwegen.de

Es sind fragile Momentaufnahmen, die Miki Yui in ihren Klangcollagen einfängt. “Ich webe aus Geräuschen und elektronischen Klängen organische und minimalistische Musik. Sie ist mal zart, mal lebendig und lustig. Viele sagen, dass meine Musik wie eine Reise sei, die Bilder im Kopf erzeugt.” Neben der Musik erschafft die Künstlerin auch Zeichnungen, Installationen und Performances. Miki Yui ist in Tokyo aufgewachsen und hat dort ihr Kunststudium abgeschlossen. Sie arbeitet seit den Neunzigerjahren in Düsseldorf und hat bereits fünf Alben veröffentlicht.
www.mikiyui.com

Flyer by Initiative Lama Musik

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar