konzerte und events

aufabwegen header image 2

Condensed Chaos 2.3

·

flyer-beschaffenheit-eines-x-back-web

ARTSITE.TV präsentiert:
www.artsite.tv
 
 ”beschaffenheit eines x”
DE:BUG meets EDITION MILLE PLATEAUX meets [SKEIPS] meets DIENSTSTELLE
www.de-bug.dewww.edition-mille-plateaux.dewww.gutleut15.comwww.kunstcoma.de  – www.dienststelle.de
 
Fr. 25.12. – So. 27.12. 2009
KAISER&CREAM ART DISTRICT
Mainzer Landstraße 65-67
60329 Frankfurt/Main
www.kaiser-cream.com
 
Die Kooperation von COCO HAUSCHEL (kunst-coma) und MICHAEL WAGENER (gutleut 15 ausstellungsraum, die u. a. bereits den Ausstellungsraum helberger23 gemeinsam betrieben haben, wird nun fortgesetzt mit dem neuen Ausstellungsprojekt [skeips].
 
Die erste Kurzausstellung „beschaffenheit eines x“ findet im Rahmen der Abschlussveranstaltung im Kaiser & Cream Art District statt. Sie vereint Positionen vor allem jüngerer Künstler, die in unterschiedlichen Medien wie Malerei, Zeichnung und Skulptur sowie Video und Installation arbeiten und sich hier der Auseinandersetzung mit Text und Bild widmen.
 
Die teilnehmenden Künstler sind FRANZ DITTRICH und XENIA LESNIEWSKI (beide Studenten der HfG Offenbach), RAUL GSCHREY (Mitbegründer des Ausstellungsprojektes „toll ffm“), SANDIP SHAH (Städelabsolvent) sowie Michael Wagener (gutleut 15 und gutleut verlag) in Kooperation mit dem Frankfurter Autor MARCUS ROLOFF.
 
Im Rahmen der Ausstellung [skeips] findet im 1. Stock des KAISER&CREAM ART DISTRICTS eine begleitende dreitägige Veranstaltung mit Lesung, Performance, Elektronikkonzerten und Party mit Lichtinstallationen von KARL KLIEMS’s DIENSTSTELLE statt.
 
Den Abschluss bietet zur Finissage am Sonntag ab 20:00 CONDENSED CHAOS 2.3, eine Musikveranstaltung mit avantgardistischer experimenteller elektronischer Musik. Es treten auf BORIS POLONSKI aus Düsseldorf, langjähriger Wegbegleiter des CAN Schlagzeugers Jaki Liebezeit bei dessen CLUB OFF CHAOS Projekt, ASMUS TIETCHENS aus Hamburg, der bereits seit 1966 elektronische Musik komponiert und seit dem weit über 100 Tonträger veröffentlicht hat und ACHIM WOLLSCHEID vom Frankfurter Experimentallabel SELEKTION. Umrahmt werden die Konzerte von DJ ZIPO aka TILL KNIOLA aus Köln, dem Herausgeber des Experimental Elektronik Musikmagazins AUF ABWEGEN.
 
“beschaffenheit eines x”
DE:BUG meets EDITION MILLE PLATEAUX meets [SKEIPS] meets DIENSTSTELLE
www.de-bug.dewww.edition-mille-plateaux.dewww.gutleut15.comwww.kunstcoma.de  – www.dienststelle.de

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar