Die kleine Kassette Spinhouse der Künstlerin Anna Schimkat enthält Stereoversionen zweier vierkanaliger Kompositionen, die aus Residnezprojekten hervorgegangen sind.