aufabwegen – magazin
Befaßt sich seit 1992 mit sämtlichen Facetten der Sub- und Counter-Kultur. Der Name ist zugleich Programm. Die Aufarbeitung der verschiedenen Ausdrucksformen geschieht jenseits der gängigen Kategorisierungen und Sparten zugunsten einer selbstgeformten Struktur, die abwegige Vernetzungen entstehen lässt. Der inhaltliche Schwerpunkt des ca. 60 Seiten starken Hefts liegt im Bereich der Musik: ausführliche Interviews und zahlreiche Rezensionen sind fester Bestandteil.

 

Kylie Minoise

Kylie Minoise – Live In Japan CDR

Kylie Minoise Live In Japan CDR (Kovorox Sound KOVO-033) Eine pickepacke volle CDR mit Livemitschnitten und Eindrücken aus Japan, klar: solche Momente müssen festgehalten werden! Stilecht präsentiert Kylie Minoise die Sammlung aus Showansagen, akustischen Snapshots aus den riesiegen Cities im Land der aufgehenden Sonen und die kurzen-klirrend-prägnanten entsprechend reißerisch und mit punkiger Haltung. Da passt...

Kylie Minoise – Fucking Loves You CDR

Kylie Minoise Fucking Loves You CDR (Kovorox Sound Kovo-032) Wan king ist keine Stadt in China und Kylie Minoise fucking loves you! Die chronisch naseblutenden Schotten bringen ihren Schredder-Noise in Stellung, der nach Teen Pushing Troublesuche klingt. Kaum den ersten Bartflaum ums Kinn und schonb em Nachbarsjunge die Turnschuhe gezockt. Und dann trotzdem noch was...