Markus Reuter & Ian Boddy
Dervish CD
(DiN 33)

Labelboss Boddy, eine feste Größe im internationalen Synthicircuit, hat sich mit Markus Reuter (Centrozoon) zusammengeschlossen, um ein überraschendes und äußerst vielseitiges Album einzuspielen. Wie das Cover andeutet sind viele Parts spacey und irgendwie krautig. Aber die Überraschungen liegen im Detail. Plötzlich kommen im zweiten Track perkussive Elemente auf, dann wird es mal wieder groovy und doch reduziert abstrakt zugleich. Eine zeitlos wirkende Platte, die fast schon den State of the Art in Sachen Prog-Elektronik defiinert. Und das ganz beiläufig.
Zipo
www.din.org.uk