Dnepr
Songs Of No Return CD
(Everest Records er_cd_092)

Nunja. Bisher war die Adresse Everest im schönen Bern Garant für diverse und qualitätvolle Releases der zumeist elektronischen Provenienz. Nun überrascht das Label mit der Veröffentlichung eines Instrumental-Rock-Albums der uns bisher unbekannten Band Dnepr, die allem Anschein nach aus der Mongolei stammt. Bolzige Nummern mit gedoppelten Melodieläufen und sägenden E-Gitarren – das sind die Songs Of No Return. Irgendwie mufflig aufgenommen, fast in Demosound gehalten, sind die Drums der flache Schwachpunkt der Platte, die den Bombast niemals unterfüttern können. Eine Musik, wie für einen Zombie-Schocker der Carpenterschen Machart – breitbeinig, wuchtig, einem sichereren Ende zulaufend. Muß man mögen…
Zipo
http://everestrecords.ch/