aufabwegen
LABEL / MAGAZIN / VERANSTALTER  – seit 1992. Jenseits der gängigen Kategorisierungen und Sparten zugunsten einer selbstgeformten Struktur. Sub- und Counter-Kultur.

Jan Jelinek
24/09/2021 - Jan Jelinek plays Ursula Bogner / Ana Fosca / Ditterich von Euler-Donnersperg

24/09/2021 – Jan Jelinek plays Ursula Bogner / Ana Fosca / Ditterich von Euler-Donnersperg

aufabwegen was invited to curate two nights at KLANGZEIT in Münster for the theme of „Exit“. The first night on 24.09.2021 presents three different artistic positions – Jan Jelinek presents the life and work of the mysterious composer Ursula Bogner, Ditterich von Euler-Donnersperg plays fragmented electronic music and Ana Fosca immerses the audience in her...

08.11.2013 – reihe M

08.11.2013 Einlass: 20.30h, Beginn: 21.00h (pünktlich!!!!) Eintritt: 8 EUR Zimmermann’s, Venloer Str. 39, 50672 Köln www.reihe-m.de Masayoshi Fujita & Jan Jelinek Vibraphon-Klangexperimente treffen auf dichte Loops EVOL Computer music for hooligans Die reiheM beleuchtet die experimentellen Ränder der Club-Kultur. Jan Jelinek war mit seinem Projekt Farben einer der Wegbereiter des Minimal Techno. Nun kommt er...