aufabwegen
LABEL / MAGAZIN / VERANSTALTER  – seit 1992. Jenseits der gängigen Kategorisierungen und Sparten zugunsten einer selbstgeformten Struktur. Sub- und Counter-Kultur.

 

Chris Watson
RUHRTRIENNALE 2021 - Konzert im Morgengrauen

RUHRTRIENNALE 2021 – Konzert im Morgengrauen

Seitens der OFF-Kultur gab und gibt es womöglich berechtigte Vorbehalte gegen das Spektakel der Ruhrtriennale: Überkommenes Intendanzprinzip, Konzentration von Fördermitteln und Deutungsmacht, Wirkung durch Überwältigungsästhetik in den "Kathedralen der Arbeit" des Ruhrgebiets, wiederkehrende Aktive aus den Festival-Circuit der Hochkultur. Das Problem an diser Haltung ist allerdings, dass alle oben genannten Punkte zugleich die besonderen Stärken...

Z’EV + Chris Watson – East African Nocturne CD

Z’EV + Chris Watson East African Nocturne CD (Atavistic ALP 197) Den Hülleninformationen der CD gemäß ist dies eine Zusammenarbeit, die stark von Z’EV forciert wurde. Die einzelnen Arbeitsschritte bis hin zum Endpredukt werden dokumentiert; an einer Stelle heisst es als Arbeitsauftrag von Watson an Z’EV: „more percussion“. Diesem Wunsch können wir uns nur anschließen....

Chris Watson – Cima Werde CD

Chris Watson Cima Werde CD (Fondazione Edmund Mach) Die italienische Klangkunst-Kuratorin Daniela Cascella veranstaltet unter dem Titel Sound Threshold spannende Events, die Landschaftswahrnehmungen, neue Möglichkeiten des Hörens und die Geräuschkunst an sich im Kunstkontext miteinander verbinden. Die vorliegende CD Cima Werde ist das Produkt eines mehrwöchigen Aufenthalts von Chris Watson am Centre of Alpine Ecology...