Jonas Kocher
Materials CD
(creative sources recordings cs164cd)

Erst schrubbelt’s und schabt und dann kommt noch ein fieses Zirpen in extremer Pitchhöhe dazu. So macht das alles Spaß! 2009 im Steim in Amsterdam aufgenommen unter Verwendung von – ich hab es nicht gehört – Akkordeon. Jonas Kocher zäöhlt zu der Riege dekonstruktivistischer Improvisatoren, die im Duell mit sich selbst extrem tief in Materialien eintauchen, hence the title. Ein sperriger Release, der aber an Schattierungen gewinnt.
Zipo
www.creativesourcesrec.com