Izumi Kuremoto
Late Chrysanthemums 2xCD/DVD
(shotpeen 0100-2)

Dieses Disc-Set versammelt vier Stücke des uns bisher unbekannten zeitgenössischen Komponisten Izumi Kuremoto aus den Jahren 1993-2012. Dazu gibt es eine DVD, die die Stücke Opening und Venus im 5.1. Mix mit tagebuchartigen und von etwas nichtssagenden Vidoes begleitet präsentiert. Es sind diese beiden frühen Stücke, die uns etwas ratlos zurücklassen, handelt es sich doch um relativ konventionelle Kammermusik. Three Movements For Harp & Strings (2012) ist das Highlight der Sammlung, da es offener und experimenteller als die anderen Stücke ist und sich fast schon einer Drone-Form annähert. Auch das titelgebende Late Chrysanthemums ist spannend zu hören – Vibraphone und Geigentöne stehen wie isoliert im Raum und ergeben in einzelnen Momenten des Zusammenklangs eine spannende Melange freifließender Töne.
Zipo