Ute Wassermann, Jaap Blonk, Michael Vorfeld
s/t CD
(Kontrans 965/ToonDist)

In der improvisors-Serie auf Kontrans unter Anregung von Jaap Blonk erscheinen immer wieder tolle Releases mit Beteiligung des niderländischen Vokalkünstlers. Für Kontrans 965, in einer Aufnahme aus dem AudioCue in Berlin aus dem März 2018, hat sich Blonk Ute Wassermann und Michael Vorfeld zur Seite geholt. Es gibt drei sehr feine Aspekte an dieser Scheibe: Die klangliche Vielfalt, den Humor und das konzise Zusammenspiel der Musikerinnen und Musiker. Vorfeld punktiert oft, fügt aber manchmal durch gestrichene Becken einen konzentrierten Soundlayer hinzu. Ute Wassermann bringt allerlei lustige Pfeiffen in Stellung, auf die Blonk guttural oder kreischend reagiert. Manchmal entstehen grelle Waldlichtungen, in denen Ausdrucksgesang und plunkernde Percussionsounds hervorbrechen. Die kleinen Gesten des Augenzwinkerns machen die Veröffentlichung zusätzlich zu einem Genuß, etwa wenn auf schrille Zwitscherlaute mit einem grunzenden Fragelaut reagiert wird, oder eine dichte Interaktion mit einem einzigen Schlagzeugsound weggewischt wird. Scheitern und Potenzial von Sprache, besser: von Kommunikation, scheint ein Thema dieser CD zu sein.
Zipo
www.toondist.nl